Die Podcast-Suchmaschine

Beliebte Podcasts

Gerhard Schröder - Die Agenda

Béla Anda spricht mit Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder über Aktuelles und Vergangenes, über sein heutiges Leben, seine Erfahrungen und Ansichten. Mit Abstand vom politischen Tagesgeschäft ordnet Gerhard Schröder die wichtigen Themen der heutigen Zeit relevant ein. Mit Erfahrung, Weitblick und Mut äußert er sich zur aktuellen Corona-Krise, Herausforderungen der Wirtschaft, Europapolitik, den kommenden US-Wahlen und zum Thema Bildung in Deutschland. Schröders unverwechselbare Stimme macht diesen Podcast zu einem besonderen Hörerlebnis, in späteren Folgen sind Gespräche mit Dritten geplant, etwa mit Vertretern aus Kunst und Kultur. Gerhard Schröder, geboren 1944, war von 1998 bis 2005 der siebte Kanzler der Bundesrepublik Deutschland. Von 1980 bis 1986 und von 1998 bis 2005 war er für die SPD Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 1990 bis 1998 amtierte er als Ministerpräsident des Landes Niedersachsen. Nach dem Ausscheiden aus seinen politischen Ämtern ist Gerhard Schröder wieder als selbstständiger Rechtsanwalt in Hannover tätig. Er hat Funktionen in der Wirtschaft sowie Ehrenämter übernommen, zum Beispiel als Schirmherr des Antirassismus-Vereins „Gesicht Zeigen!“. Béla Anda ist Gründer von ABC Communication und einer der best-vernetzten Kommunikations-Manager Deutschlands. Seine umfassende Erfahrung in Politik (Regierungssprecher), Wirtschaft (Chief Commnunication Officer) und Medien (Chefredaktion) machen ihn und ABC zum gesuchten Experten für Krisen-Kommunikation und Litigation-PR, für Coaching, PR-Beratung und Pressearbeit.

Direkt zu den Genres


Gesellschaft und Kultur

Nachrichten

Politik

Gerhard Schröder - Die Agenda

Béla Anda spricht mit Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder über Aktuelles und Vergangenes, über sein heutiges Leben, seine Erfahrungen und Ansichten. Mit Abstand vom politischen Tagesgeschäft ordnet Gerhard Schröder die wichtigen Themen der heutigen Zeit relevant ein. Mit Erfahrung, Weitblick und Mut äußert er sich zur aktuellen Corona-Krise, Herausforderungen der Wirtschaft, Europapolitik, den kommenden US-Wahlen und zum Thema Bildung in Deutschland. Schröders unverwechselbare Stimme macht diesen Podcast zu einem besonderen Hörerlebnis, in späteren Folgen sind Gespräche mit Dritten geplant, etwa mit Vertretern aus Kunst und Kultur. Gerhard Schröder, geboren 1944, war von 1998 bis 2005 der siebte Kanzler der Bundesrepublik Deutschland. Von 1980 bis 1986 und von 1998 bis 2005 war er für die SPD Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 1990 bis 1998 amtierte er als Ministerpräsident des Landes Niedersachsen. Nach dem Ausscheiden aus seinen politischen Ämtern ist Gerhard Schröder wieder als selbstständiger Rechtsanwalt in Hannover tätig. Er hat Funktionen in der Wirtschaft sowie Ehrenämter übernommen, zum Beispiel als Schirmherr des Antirassismus-Vereins „Gesicht Zeigen!“. Béla Anda ist Gründer von ABC Communication und einer der best-vernetzten Kommunikations-Manager Deutschlands. Seine umfassende Erfahrung in Politik (Regierungssprecher), Wirtschaft (Chief Commnunication Officer) und Medien (Chefredaktion) machen ihn und ABC zum gesuchten Experten für Krisen-Kommunikation und Litigation-PR, für Coaching, PR-Beratung und Pressearbeit.

Technologie

Recycling Hacks

Habt Ihr Euch eigentlich schon mal gefragt, was mit diversen Bauteilen, Materialien, Stoffen passiert, wenn sie einmal ausgedient haben? Das kann Abfall sein, der z.B. in Krankenhäusern anfällt. Das können Verbundstoffe sein, d.h. Bauteile, die aus mehreren Materialien bestehen, wie z.B. die Rotorenblätter von Windrädern oder Leichtbauteile wie aus Elektroautos oder Flugzeugen. Und was ist mit den Unmengen an Plastikmüll, der sich überall in den Meeren und auf der Erde ansammeln? Was passiert damit und was kann man daraus machen? Mir persönlich gefällt der Ansatz: "Waste to Value" – den Abfall sinnvoll nutzen, die Erde nicht mit Müll überlasten, nicht unnötig CO2 in die Atmosphäre blasen, stattdessen möglichst neue Rohstoffe zurück gewinnen, um sie in den Kreislauf rückzuführen.Wäre es nicht schön, diese Herausforderungen anzupacken und Schritt für Schritt zu lösen?Wie sähe dann die Welt aus? Im Rahmen dieses Podcasts möchte ich Möglichkeiten und Potentiale aufzeigen, wie man solche Fragestellungen angehen und lösen kann. Ich würde mich freuen, wenn Menschen und Unternehmen, die sich im Bereich Recycling engagieren hier Ihr Wissen mit uns teilen. Wenn Ihr also Unternehmen und Menschen kennt, die euch dazu einfallen, dann gebt mir gerne einen Hinweis.  Und ja, ich weiß nicht genau, in welche Richtung sich dieser Podcast entwickeln wird und bin dabei auch auf Euch angewiesen: Vor welchen Herausforderungen steht Ihr?Welches Wissen ist für Euch wirklich nützlich? Mein Anliegen ist es, mit diesem Podcast und dem Ansatz "Waste to Value" einen Beitrag zum Recycling diverser Abfallstoffe zu leisten. Wer von Euch hat Lust, dabei zu sein?

Wirtschaft

Der Rednerpodcast

Ein Gemeinschaftsprojekt der besonderen Art: Zwei Unternehmen präsentieren in einem Podcast Redner und Speaker im Gespräch. Keynotespeaker haben eine perfekte Plattform um sich Unternehmen und Verbänden vorzustellen. Unternehmen und Verbände erhalten Impulse und Ideen und natürlich den richtigen Speaker für eine Keynote, die zur richtigen Veranstaltung passt. Hinter diesem Podcast steht die Redneragentur Bronder & Bronder: Stefan Bronder legte selbst eine fundierte Ausbildung zum Vortragsredner ab und entschloss sich kurzerhand, eine eigene Agentur für professionelle Redner zu gründen. Gemeinsam mit seiner Frau, Stephanie Bronder-Schröder, wurde schnell aus der Vision ein Unternehmen, mit über 100 Referenten aus den unterschiedlichsten Kategorien. Der Leitsatz des Unternehmerpaars: „Frische Gesichter mit solider Erfahrung, für maximalen Eventerfolg der Veranstalter.“ Kein Widerspruch, denn in die Agentur bronder & bronder werden nur Referenten mit einer profunden Rednerausbildung aufgenommen. Und das Produktionsunternehmen AllAudio GmbH: Mit der Marke Podcast-Helfer.de hat sich die AllAudio GmbH auf den Wachstumsmarkt Podcast spezialisiert. Mittlerweile hört in Deutschland jeder vierte regelmäßig Podcast. Wir unterstützen Speaker/Sprecher und Unternehmen bei der Realisierung ihrer Podcastpläne und sorgen dafür das der Podcast Woche für Woche publiziert wird und stehen bei Technik, Inhalt und allen anderen Problemen mit unserer Erfahrung zur Seite.

Gesundheit und Fitness

Mehr als Fitness Podcast

Mareike Spaleck (* 26. November 1986 in Gelsenkirchen als Mareike Schneider) ist eine deutsche Fitness-Bloggerin, Fitnesscoach und Unternehmerin. (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mareike_Spaleck) Leben: Mareike Spaleck wuchs im Ruhrgebiet in Gelsenkirchen auf. Nach dem Abitur zog sie nach Köln für ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau. Spaleck entdeckte eine ihrer großen Leidenschaften: Die Hotellerie. Mit einem Studium im Fach Tourismusmanagement an der FH Worms erweiterte sie ihr Wissen. Nebenher arbeitete Spaleck in einer Sport- und Fitnessanlage, um sich das Studium zu finanzieren. Dort lernte sie nicht nur Siggi Spaleck kennen, sondern es kristallisierte sich auch nach und nach ihre zweite große Leidenschaft heraus und sie absolvierte diverse Fortbildungen, wie beispielsweise die Trainer B-Lizenz, Mater Gesundheitscoach und den Crossfit-Coach. Im Jahr 2010 gründete Mareike Spaleck gemeinsam mit Siggi die SHAPE Bensheim GbR, das erste Mikrostudio für Personal Training an der hessischen Bergstraße. Mittlerweile ist sie Vollblut-Unternehmerin, betreibt zwei Fitnessstudios in Bensheim und bietet Online Fitness Coachings an , ist Bloggerin und hat einen eigenen Online Shop. Mareike Spaleck ist außerdem als Fitnessmodel bekannt. Im Jahr 2013 schmückte sie als Fitnessmodel des Jahres das Cover der Fit for Fun. Gleich im Folgejahr wurde sie NIKE Shootingstar. 2014 nahm Mareike Spaleck an ihrem ersten Wettkampf in der Bikiniklasse teil und wurde Zweitplatzierte des Fitnessmodel Contest International (WFF) . Von 2015 bis 2019 eroberte sie als Coach bei The Biggest Loser auf Sat1 die Herzen der Kandidaten und der Zuschauer und verhalf vielen übergewichtigen Menschen zu mehr Lebensqualität. Mittlerweile hat Mareike Spaleck vier Bücher, ein E-Book und einen Lifestyle Planer geschrieben: - Sweet Dreams - "Schlemm Dich fit!" - Kochbuch für gesunde Kuchen, Kekse und mehr - SPAme "Heldenhaft essen"- Das Kochbuch für gesunde Ernährung - „Schön.fit.sein“ im Zusammenarbeit mit dem SZ-Verlag - „Die LIFE CHANGE Challenge“ gemeinsam mit Kollegen und Ko-Autoren Dr. Christine Theiss und Ramin Abtin mit dem GU Verlag - "Inner Glow" von Mareike Spaleck - Das eBook Außerdem hat sie einen Online Shop mit eigenen Produkten, wie zum Beispiel der „Saufziege“. 2021 hat sie sich von ihrem Mann Siggi getrennt und ist mit ihrem Hund wieder zurück in ihre Wahlheimat Köln gezogen.

Kunst

Sport

Musik

Kinder und Familie

Bildung

Automotive Engineering (AutoEng) 2014/2015 (SD 640)

Die Vorlesung ist an alle ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und Studenten mit Interesse an einer Tätigkeit in der Automobilindustrie oder deren Umfeld gerichtet. Es werden die Themen der Produktentstehung bis zur Fertigung und Vertrieb beleuchtet. Dabei wird der Aspekt des interdisziplinären Agierens aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Zum einen werden Einblicke in die technische, konstruktive Umsetzung von wesentlichen Elementen eines Automobils gestreift, zum anderen sollen aber auch strategische und betriebswirtschaftlich bestimmende Größen vermittelt und deren Bedeutung für den Ingenieur vertieft werden. Ziel ist es ein Gesamtverständnis für den Komplex der Automobilindustrie zu vermitteln.  Folgende thematischen Schwerpunkte werden in der Vorlesung behandelt:  Überblick über die Abläufe und Rahmenbedingungen für die Entwicklung in der Automobilindustrie. Die Produktentstehung  Der Produktionsprozess in der Automobilindustrie Integrierte Absicherung Handelsorganisation: Markteinführung, Marketingkonzepte, Service und Aftermarket Strategien Elektrifizierung, Hybrid, alternative Antriebe Elektronik im Fahrzeug: Fahrerassistenz, Navigation, Kommunikation Neue Technologien für die Herstellung von Karosserien Passive und aktive Sicherheit. Trend und Markttendenzen, technische Lösungen Entwicklung der Fahrdynamik IT-Systeme in der Automobilindustrie Spitzenleistungen als faszinierende Herausforderungen (Designstudien, Experimentalfahrzeuge, Rennsport) Qualitätsmanagement