Try and Error

Marcel Burghardt und Bony Stoev

7 Episoden

Das könnte dir auch gefallen

einfach.gut.gemacht.
einfach.gut.gemacht.

Der Weiterbildungspodcast von derSeminarbetrieb - Zu alles Themen rund um Weiterbildung für Coaches und Beraterinnen. derSeminarbetrieb ist eine Marke von Annette Bauer Coaching & Training. derSeminarbetrieb ist der Ort für qualifizierte Weiterbildung für Coaches und Berater*innen im deutschsprachigen Raum auf höchstem Niveau. Die Plattform bietet Ihnen aktuelle Themen und fachspezifisches Know How für Ihr Unternehmer-Sein in vier Kategorien. derSeminarbetrieb steht für Expert*innen als Referent*innen, ausgewählte Lernorte, und unter dem Motto „einfach.gut.gemacht“ die Vielfalt der Weiterbildungsmöglichkeiten unter einem Dach.

Zum Podcast
Transaktionsanalyse für's Ohr
Transaktionsanalyse für's Ohr

Gespräche über Modelle und Konzepte der Transaktionsanalyse und deren Anwendung

Zum Podcast
Rhetorik und Kommunikation
Rhetorik und Kommunikation

Wie funktioniert Einfluss? Und wann ist es Manipulation? Sprache, Körpersprache und Denkmuster spielen ihre Rolle und oft ist uns nur ein kleiner Teil des Geschehens bewusst. Wir reagieren auf andere und vergessen, wie sehr andere auch auf uns reagieren. Weil wir die Macht der Situation und die Situationsdynamik unterschätzen, entstehen Fehleinschätzungen. Die Emotionen übernehmen allzu gerne das Kommando. dann handeln wir spontan - und wünschen uns später, wir könnten den Film zurückspulen und noch einmal neu starten. Wer um die Funktionsweisen und Zusammenhänge weiß, kann Situationen bewusst gestalten und vorbereiten, Menschen gezielter erreichen und überzeugen und bessere Entscheidungen treffen.

Zum Podcast
Social Media-Expertenwissen | Der K12 Podcast
Social Media-Expertenwissen | Der K12 Podcast

Social Media ist mehr, als ein bisschen Facebook hier und ein wenig Twitter dort. Das wissen mittlerweile die meisten Unternehmen. Social Media kann – richtig eingesetzt – die Bekanntheit der eigenen Marke steigern, für eine positive Reputation sorgen, neue Kunden gewinnen und den Umsatz ankurbeln. Ihr fragt euch, wie das für euer Unternehmen funktioniert? Wir haben die Antworten – in unserem Podcast mit Social Media-Expertenwissen.

Zum Podcast
Speak Up! Dein Stotter-Podcast
Speak Up! Dein Stotter-Podcast

Speak Up! Dein Stotter-Podcast. Der Podcast für Stotternde und alle, die sich für dieses Thema interessieren. Einmal pro Woche bekommst du hier Experten-Interviews, Motivation, Aufklärung und Denkanstöße. Komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe: www.facebook.com/groups/254875841888395

Zum Podcast
Grundlagen digitaler Medien
Grundlagen digitaler Medien

Videomitschnitte zur Vorlesung Medientechnik I der Htw Berlin im Sommersemester 2007. In der Veranstaltung werden Theorie und praktische Beispiele zu den Themen Farblehre, Digitale Bilder und elementare Bildmanipulationsverfahren (Bildpunktoperatoren, Filter und geometrische Transformationen) behandelt. Viele Beispiele werden mit Photoshop demonstriert, entsprechende Algorithmen werden anhand der Programmiersprache Java mit dem Programm ImageJ vorgestellt. Technische Realisierung des Podcasts: Studierende des Internationalen Studiengangs Medieninformatik (IMI).

Zum Podcast
Biosphären
Biosphären

Was steckt eigentlich hinter dem Jogurtdrink im Supermarkt? Was ist nochmal genau der Unterschied zwischen konventioneller und ökologischer Landwirtschaft und was für eine Rolle spielt da die Politik? Das sind Fragen, welche ich in diesem Potcast alleine, oder mit Interviewpartnern bewegen werde. Im Rahmen meiner Jahresarbeit beschäftige ich mich ein Jahr mit dem Thema Landwirtschaft und dessen Auswirkung auf den Klimawandel. Wichtig ist mir dabei der Austausch mit Menschen und das Aufdecken vieler Missverstände im Bereich der Landwirtschaft.

Zum Podcast
Medizin - Open Access LMU - Teil 20/22
Medizin - Open Access LMU - Teil 20/22

Die Universitätsbibliothek (UB) verfügt über ein umfangreiches Archiv an elektronischen Medien, das von Volltextsammlungen über Zeitungsarchive, Wörterbücher und Enzyklopädien bis hin zu ausführlichen Bibliographien und mehr als 1000 Datenbanken reicht. Auf iTunes U stellt die UB unter anderem eine Auswahl an elektronischen Publikationen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der LMU bereit. (Dies ist der 20. von 22 Teilen der Sammlung 'Medizin - Open Access LMU'.)

Zum Podcast
Vom Wachsaal in die Gemeinde  - 45 Jahre deutsche Psychiatrie - na und?
Vom Wachsaal in die Gemeinde - 45 Jahre deutsche Psychiatrie - na und?

Die Entwicklung der deutschen Psychiatrie und teilweise auch der Nachbarländer der letzten 45 Jahre wird subjektiv und kritisch besprochen und bewertet. Gibt es tatsächlich (ausreichend) Respekt und Augenhöhe gegenüber den Menschen mit psychischen Erkrankungen? Was geben die Strukturen des Gesundheits- und Sozialbereichs, in denen Psychiatrie stattfindet her? Welche Chancen und Hindernisse bieten sie? Bereichert mit Interviews von Insidern aus den verschiedensten Perspektiven. In jeder Folge wird zudem ein Song aus der Rock- und Popgeschichte gespielt und der jeweilige Künstler vorgestellt. Durch die einzelnen Folgen führt Euch Klaus, selber ein langjähriger Akteur und Kenner der Psychiatrieszene. Bis zur 13. Episode war Christian der Autor für den jeweiligen Musikteil. Dann hat Bernd Nigbur diesen Part übernommen. Das Jingle dieses Podcast wird auf einem Dachsophon gespielt und stammt von dem Kölner Musiker Bernd Keul https://youtu.be/MdVSw5Ck89o Das Coverbild ist ein Werk der Künstlerin Mageaux, die aus den Südstaaten der USA stammt und seit einigen Jahren in Köln lebt. Der Titel lautet "Cognitive Behavioral Therapy" / Mai 2020 / Acrylfarbe & Sprühfarbe auf gebleichter Leinwand. 100 x 100 cm und zeigt, dass der Heilungsfortschritt nicht immer linear ist. https://www.mageauxdesigns.de/ https://www.youtube.com/channel/UCCRY4v_BfwqThHoyCCYEFtw/featured

Zum Podcast
impro live! Podcast | Angewandte Improvisation in Business und Training
impro live! Podcast | Angewandte Improvisation in Business und Training

Vom Flirt mit dem Unbekannten - Inspiration für die Arbeits- und Trainerwelt 4.0 Weiterbildung und Training verändern sich rasant. Agile Methoden prägen die neue Arbeitswelt. Die neuen Lernwelten werden digitaler, interaktiver, kreativer. Es wird das gelernt, was es für den Moment braucht. Doch wie funktioniert Lernen in Echtzeit? Welche Skills benötigen die Mitarbeiter und Soft-Skills-Trainer der Zukunft? Warum sind in der Trainerwelt der Zukunft Wissen und Expertenstatus immer mehr out und der Flirt mit dem Unbekannten an der Tagesordnung? Und wieso können Wirtschaft und Training 4.0 so viel von jenen Menschen Lernen, die von Hause aus professionell in einem Ensemble improvisieren? So produzieren Jazzmusiker, Impro-Schauspieler und -Tänzer ihre Produkte und Dienstleistungen, aus dem Moment heraus. Doch wie kann das gehen? Worin liegt das Geheimnis Ihrer spontanen und kreativen Zusammenarbeit? Unter dem Stichwort "Angewandte Improvisation im Business und Training" gehen weltweit bereits über 3000 Experten diesen Fragen nach. Verbunden sind die meisten diese Praktiker und Wissenschaftler über das Applied Improvisation Network AIN. Das zu Beginn der 2000er Jahre gegründete Netzwerk trifft sich regelmäßig im Ramen von lokalen und internationalen Konferenzen. Die impro live! Akademie bildet seit über 10 Jahren Profi-Trainer zum Applied Improvisation Facilitator aus und stellt in ihrer Podcast Reihe Applied Improv Experten, deren Arbeitsweisen und methodisch Ansätze vor. Die Gastgeber der Podcast-Reihe Ella Gabriele Amann und Roland Trescher diskutieren, gemeinsam mit Claudia Hoppe und anderen Kollegen, aktuelle Forschungsergebnisse, kultur-philosophische Fragen und geben praktische Anwendungsbeispiele aus dem Berater- und Traineralltag.

Zum Podcast

Kategorien die dir gefallen könnten