Zeitzeugen im Gespräch - Deutschlandfunk

Deutschlandfunk

20 Episoden

Das könnte dir auch gefallen

Risiko:Leben
Risiko:Leben

Das Leben ist voller Risiken. Einige gehen sie bewusst ein, andere erleben Schicksalsschläge, die alles verändern. Starke Geschichten von Menschen, die ihre Krisen durchgestanden haben.

Zum Podcast
viral
viral

Podcast mit Kristoffer Baumann, Arbeitsbereichsleiter Kinder- und Jugendarbeit, rund um das Thema Jugendarbeit in der Corona-Krise und danach. Herausforderungen, Möglichkeiten und digitale Transformation im Eiltempo. In diesem Podcast unterhält sich Kristoffer mit verschiedenen Akteur*innen der Jugendarbeit über Veränderungen der Arbeit in der Coronakrise und darüber, wir sich diese auf die Zukunft der Jugendarbeit auswirken werden. Ihr habt Feedback, Fragen, Anregungen oder möchtet in diesem Format über Eure Arbeit, Erfahrungen und die Zukunft der Jugendarbeit reden? Meldet Euch: Mail an [email protected]

Zum Podcast
Mithörgelegenheit
Mithörgelegenheit

Eine Mithörgelegenheit. Miriam Krause spricht mit Menschen über das Leben. Was gerade so los ist und wie man damit umgeht. Ihre Freundlin Martina Schütze begleitet sie als regelmässige Konstante aus Zürich und schildet ihre Sicht der Dinge. Ein Podcast zum mithören eben.

Zum Podcast
Der Durchschnittspodcast
Der Durchschnittspodcast

Es waren einmal zwei durchschnittliche Menschen Flo und Leo, die sich an einem durchschnittlichen Ort trafen und durchschnittlich unterhielten. Und während sie so ihr durchschnittliches Erfrischungsgetränk genossen und ihre gewohnten durchschnittlichen Themen durchgingen, kam ihnen plötzlich ein undurchschnittlicher Gedanke. Wir, die Durchschnittsmenschen, zelebrieren die Überdurchschnittlichen und reden über sie. Dabei kann Durchschnittlichkeit durchaus schnell auch sehr spannend werden. Und so machten sie es sich zu ihrer Aufgabe durchschnittlich professionell öffentlich ihre Durchschnittlichkeit zu zelebrieren. Wir wollen durchschnittliche Menschen einladen und sie über ihre Durchschnittlichkeit interviewen. Wir wollen manchmal einfach durchschnittliche Diskussionen führen. Manchmal wollen wir auch darüber reden was Durchschnittlichkeit ausmacht. Wir wollen zeigen, dass Durchschnittlichkeit nicht gleich langweilig bedeutet. Sondern dass auch im Durchschnitt etwas besonderes ruht.

Zum Podcast
Kulturelle Bildung im Gespräch
Kulturelle Bildung im Gespräch

Kulturelle Bildung im Gespräch - der Podcast des Vereins Rat für Kulturelle Bildung: Der Titel ist Programm – wir wollen Kulturelle Bildung ins Gespräch bringen und uns mit Expertinnen und Experten verschiedenster Fachrichtungen dazu austauschen. Dabei vertiefen und diskutieren unsere Ratsmitglieder sowie die Forscherinnen und Forscher aus unserem Projekt "Forschungsfonds Kulturelle Bildung" Positionen und Erkenntnisse aus ihrer langjährigen Arbeit zu Kultureller Bildung. Wir freuen uns über Bewertungen und Kommentare! Die erste Podcast-Staffel begleitet die neue, dreiteilige Publikationsreihe "Auf den Punkt" des unabhängigen Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung. Zum ersten Themenschwerpunkt "Kulturort Schule" diskutieren Ratsmitglieder in fünf Folgen mit „Critical Friends“ – wir danken Aladin El-Mafaalani, Cornelia von Ilsemann, Skadi Jennicke, Livia Patrizi und Antje Valentin.

Zum Podcast
In guter Gesellschaft
In guter Gesellschaft

In diesem Podcast geht es um Menschen und Ideen, um Gesellschaftswissenschaften und Praxis. Dennis Weis und Anna-Lena Treitz sprechen mit spannenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis. Wissen möchten sie von ihren Gästen, woher sie kommen, was sie dazu gebracht hat, sich mit gesellschaftlichen Belangen zu befassen und was sie dabei aktuell am meisten beschäftigt. Karen Lehmann und Dr. Tobias Robischon fragen danach, was man mit gesellschaftswissenschaftlichen Konzepten machen kann. Theorien helfen uns, die Welt zu verstehen – aber kann man sie auch praktisch anwenden und als Leitlinie für erfolgreiches Handeln nutzen? Sie lassen sich Theorien erklären und holen sich eine Einschätzung zu ihrem praktischen Ertrag. Praktisch nutzbar – oder praktisch irrelevant?

Zum Podcast
Das Tor zur urbanen Zukunft.
Das Tor zur urbanen Zukunft.

Sprechen wir über die Stadt der Zukunft. Wie wollen wir im urbanen Raum leben, wohnen, arbeiten? Die Debatte nimmt ihren Anfang am Schwabinger Tor in München. Hier hat die Jost Hurler Gruppe ein Quartier urbane Zukunft realisiert. Gespräch und Lesung wechseln sich ab. Kommunikationsexpertin Jacqueline Althaller und Zukunftsforscher Michael Carl sind im Gespräch mit Gästen. In jeder zweiten Folge lesen wir Texte der Menschen, die das Schwabinger Tor zu einem Stück urbane Zukunft gemacht haben.

Zum Podcast
NBE - Die Nilz Bokelberg Erfahrung
NBE - Die Nilz Bokelberg Erfahrung

Herzlich Willkommen im Wohnzimmerstudio von Nilz Bokelberg! Eingeladen sind all die Menschen, mit denen Nilz schon immer sprechen wollte. Diese Begegnungen folgen keiner Agenda, der Notizblock kann auch mal fliegen und schwungvolle Abzweigungen sind äußerst erwünscht: vom ungefährlichen Dreiviertelwissen über die Vorliebe für Freizeitparks bis hin zu emotionalen Gesangseinlagen. Bei der NBE ist alles möglich! Er liebt den Austausch mit Menschen, skurrile und kuriose Eigenarten und Nischenthemen. Wer die Nilz Bokelberg Erfahrung hört, sitzt mit am Tisch. Eine Produktion von Pool Artists.

Zum Podcast
mimimi.podcast
mimimi.podcast

Drei Freund*innen fragen sich: Wie wollen wir leben, arbeiten, politisch aktiv sein? Ein Podcast aus queerer und feministischer Perspektive. Mit Taiina, Lara und Philine. Instagram: @mimimi.kollektiv

Zum Podcast
Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast
Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast

Bei Fairquatscht dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Der Podcast behandelt die unterschiedlichsten Themen, die man durch die grüne Brille betrachten kann. Ob Goldgewinnung, Kindererziehung oder urbane Landwirtschaft - Fairquatscht schaut genau hin, hinterfragt kritisch und hört interessiert zu. Jede Folge behandelt ein anderes, spannendes Thema. Dafür holt sich Moderatorin Marisa Becker (@mysustainableme) jedes Mal eine*n kompetenten Gesprächspartner*in vor das Mikrofon. Cover: Sophie Boche (@sophie_ameliee) Sprecherin Jingle: Peggy Fischer

Zum Podcast

Kategorien die dir gefallen könnten