Stadt, Land, Krise

Laura Freisberg und Barbara Streidl

24 Episoden

Das könnte dir auch gefallen

Evangelisch Leben in Köln und Region
Evangelisch Leben in Köln und Region

Die „Kölner Kirchenbank“ ist ein Podcast des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. In der Reihe erzählen Menschen aus der Evangelischen Kirche im Gespräch mit Sammy Wintersohl über ihr Engagement, ihre Erfahrungen und Begegnungen aus dem Leben. Der Podcast basiert auf dem Videoformat „Kölner Kirchenbank“.

Zum Podcast
3M trifft: Schreiben und Herkunft
3M trifft: Schreiben und Herkunft

Ein Literaturpodcast, der sich in sechs Folgen mit der Frage nach dem Zusammenhang von Schreiben und Herkunft beschäftigt. Wie beeinflusst sie Schriftsteller*innen bei der Wahl ihrer Themen, ihren Figuren, ihren Geschichten? Was heißt es, mit verschiedenen Sprachen und Kulturen zu schreiben? Als Autor*in eine Sprache zu finden, ist deshalb ungleich schwerer. Man stellt nicht die zuletzt geschriebene Seite oder Formulierung in Frage, sondern großzügig gern alles: das neue Leben, sein Talent, das Erreichte. Aber grade diese Stimmen sind wichtig, weil sie aus Perspektiven von Erfahrungen erzählen, die es in der Gegenwartsliteratur immer noch zu selten gibt. Ein Schatz von Unerzählten, Neuem und Überraschendem.

Zum Podcast
Die Natur und die Stadt
Die Natur und die Stadt

Hallo, ich bin Claudia von „Die Natur und die Stadt“. Dieser Podcast gibt der Natur in der Stadt durch die vielen Menschen, die sich um sie kümmern, eine Stimme. Wenn möglich, gehe ich mit meinen Interviewpartner*innen vor Ort und lasse sowohl begeisterte Hobbyist*innen wie auch Fachleute und Wissenschaftler*innen zu Wort kommen. Ich beleuchte mit ihnen drei zentrale Fragen: 1. Wie geht es der Natur in der Stadt - auf dem Hintegrund von Klimawandel und Schwund der Artenvielfalt? 2. Welche Ökosystemleistungen erbringt die Natur gegenüber der Stadt und ihren Menschen? Wie können wir sie für uns nutzbar machen? 3. Wie sieht eine zukunftsfähige Beziehung von Natur, Mensch und Stadt aus? Bitte beachten: Viele der Episoden sind auf Schweizerdeutsch! Ausser dem Podcast schreibe ich Blog-Beiträge auf https://collectivejournals.net. Auf Social Media folgen: Twitter, Facebook, Instagram und LinkedIn. Stadtgrün Bern unterstützt diesen Podcast mit wertvollen Kontakten zu Fachleuten. Er wird ausserdem von der GVB Kulturstiftung, von der Burgengemeinde Bern und vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

Zum Podcast
Bewusster Lebensstil statt Autopilot - wissenschaftlich fundierte Persönlichkeitsentwicklung
Bewusster Lebensstil statt Autopilot - wissenschaftlich fundierte Persönlichkeitsentwicklung

Bewusster Lebensstil statt Autopilot - wissenschaftlich fundierte Persönlichkeitsentwicklung

Zum Podcast
LifePacker - komm mit auf Lebensreise
LifePacker - komm mit auf Lebensreise

Wie führe ich mein Leben? Wie finde ich mein Glück? Welche Möglichkeiten bietet mir das Leben überhaupt? Auf diese und viele weitere spannende Fragen finden die LifePacker Katja und André G. Schulz auf ihrer ungewöhnlichen Lebensreise viele überraschende Antworten, die dazu anregen wollen, sein eigenes bewusstes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Das Besondere: Alle HörerInnen können sich aktiv beteiligen und den LifePackern ihre Fragen, Meinungen und eigenen Ideen zusenden. Entweder per Mail an [email protected], per WhatsApp an 0152 03289230 oder über Facebook sowie Instagram.

Zum Podcast
DER HANNEKEN-PODCAST
DER HANNEKEN-PODCAST

Hanneken Braut- und Abendmoden, Hanneken Männersache, Hanneken Outlet - Geschäfte, die vielen Menschen im Nordwesten Niedersachsens und darüber hinaus ein Begriff und auch wichtig sind. Doch wie gut kennen Sie Hanneken? In diesem wöchentlichen Podcast stellen Moderator Lars Cohrs und Firmeninhaber Frank Hanneken das Team, Unternehmensbereiche und natürlich Kleidungstrends und Stilrichtungen vor.

Zum Podcast
BIN ICH NICHT SCHÖN?!
BIN ICH NICHT SCHÖN?!

„BIN ICH NICHT SCHÖN?!“ liefert Antworten rund um das vielschichtige Thema Beauty und nimmt den Hörern den selbst auferlegten Erwartungsdruck einer makellosen Schönheit. Mit dem Ziel, das persönliche Selbstvertrauen und das eigene Körpergefühl zu verbessern. Dafür gibt Dr. Mustafa Narwan fachmännische Tipps, gibt Antworten auf spannende Fragen seiner Gäste und verrät einfache Tricks, wie Mann und Frau vermeintlichen Makeln ganz einfach begegnen kann – ohne gleich zum Skalpell zu greifen. Sei es mit gesunder Ernährung, Sport, guten Beauty-Produkten – oder, wenn der eigene Leidensdruck zu groß ist, auch mit einer wohl überlegten Schönheits-OP.

Zum Podcast
„ANGRIFFSLUSTIG – IT-Sicherheit für DEIN Unternehmen“
„ANGRIFFSLUSTIG – IT-Sicherheit für DEIN Unternehmen“

Im Podcast "Angriffslustig" geht es um die IT-Sicherheit für DEIN Unternehmen. Wie schütze ich mich vor Cyber-Kriminellen? Welche Passwörter sind sicher? Und was kann passieren, wenn ich gehackt werde? Sandro Müller und Andreas Wisler sind DIE IT-Sicherheitsexperten in der Schweiz. Mit ihrer Firma "goSecurity" beraten sie seit rund 20 Jahren Unternehmen - schulen die Mitarbeiter - decken Schwachstellen auf. Die beiden sagen, was Sache ist - humorvoll, leicht verständlich und angriffslustig!

Zum Podcast
Kulturzyklus Kontrast
Kulturzyklus Kontrast

Künstlerinnen und Künstler mit Behinderung sprechen mit Stefan Ribler, Dozent an der Ostschweizer Fachhochschule OST, über sich, ihre Arbeit und ihre Werke. Auch andere Persönlichkeiten, die sich unter anderem im Themenkreis Kunst mit Behinderung bewegen, kommen zu Wort. In den Gesprächen eröffnen sie aussergewöhnliche und spannende Zugänge zu unterschiedlichen Kultursparten. Sie fragen danach, was vermeintlich «normal» ist und stellen in ihren künstlerischen Antworten die Welt auf den Kopf.

Zum Podcast
Surprise Talk
Surprise Talk

Surprise Talk beleuchtet die Hintergründe und die Entstehung einzelner Beiträge aus dem Surprise Strassenmagazin. Produziert wird das Format vom langjährigen Radiojournalisten und Moderator Simon Berginz. Surprise Talk geht jeweils kurz (meist Mittwochs) vor dem Erscheinen des Surprise Strassenmagazins (jeden zweiten Freitag) online. Das Surprise Strassenmagazin wird von rund 430 Menschen ohne oder mit beschränktem Zugang zum regulären Arbeitsmarkt auf der Strasse angeboten. Es berichtet unabhängig und kritisch über Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur. Ein besonderer und wiederkehrender Fokus liegt auf Geschichten von der Strasse, über die Strasse und für die Strasse. Das Magazin bietet Geschichten zu politisch, gesellschaftlich und kulturell relevanten Themen. Aktuelle Themen werden aufgegriffen, wenn wir damit einen laufenden Diskurs bereichern können. Das Strassenmagazin ist eine eigenständige und unverkennbare Stimme in der Schweizer Medienlandschaft.

Zum Podcast

Kategorien die dir gefallen könnten