Iris ter Shiphorst Meisterkurs

Institut für neue Musik und Medien

17 Episoden

Das könnte dir auch gefallen

Channel Clayton—Mithören
Channel Clayton—Mithören

In Channel Clayton Mithören erzählen Autor*innen von den Thesen und Ergebnissen ihrer wissenschaftlichen Abschlussarbeiten an der Angewandten, vorwiegend des Instituts für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung.

Zum Podcast
Klausgesprochen
Klausgesprochen

... wo Kurzgeschichten zu Klausgeschichten werden.

Zum Podcast
Kinderbuchtöne
Kinderbuchtöne

Karin Haller vom Institut für Jugendliteratur (www.jugendliteratur.at) trifft sich mit Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren, die sich mit ihren Büchern vorwiegend an ein junges Publikum richten. Sie unterhält sich mit ihnen über ihre Arbeit und ihr Leben, über Dinge, die ihnen wichtig sind, die sie begeistern oder die sie stören, darüber, was sie antreibt, warum sie das machen, was sie machen. Lassen Sie sich inspirieren von den ganz besonderen Menschen, denen Sie hier in den Kinderbuchtönen begegnen.

Zum Podcast
Weblogs in den Geisteswissenschaften (LMU)
Weblogs in den Geisteswissenschaften (LMU)

Weblogs in den Geisteswissenschaften oder: Vom Entstehen einer neuen Forschungskultur. Tagung des Deutschen Historischen Instituts Paris und des Instituts für Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München zum Start des Blogportals de.hypotheses.org (Digital Humanities am DHIP #4) . Mit finanzieller Unterstützung von L.I.S.A. – Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung und der Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (DGIA). Wissenschaftliches Bloggen bietet ein großes Potential für die schnelle Verbreitung und Diskussion aktueller Forschungsinhalte. Im deutschsprachigen Raum und speziell in den Geisteswissenschaften wird dies noch viel zu wenig erkannt und genutzt. Mit dem Aufbau eines deutschsprachigen Blogportals für die Geisteswissenschaften – http://de.hypotheses.org – soll diese Form der wissenschaftlichen Kommunikation nun stärker verbreitet werden. Das Portal stellt einen kostenlosen Service zur Verfügung, der das Eröffnen von Wissenschaftsblogs in allen Disziplinen der Humanities erleichtert, diese unter einem Dach versammelt und für eine größere Sichtbarkeit wie auch für die Archivierung der Inhalte sorgt. Die Tagung begleitet den offiziellen Online-Gang von de.hypotheses.org. Neben einer Bestandsaufnahme zum aktuellen Stand des geisteswissenschaftlichen Bloggens in Deutschland und der Vorstellung einzelner Beispiele ist ein Blick über den Tellerrand auf die Blogkultur anderer Länder und anderer Disziplinen geplant. Dabei stehen Fragen der Zielsetzung, Akzeptanz, Anerkennung und die Stilformen dieser Art der Publikation im Mittelpunkt, ebenso wie Qualitätssicherung, Themenfindung und der Umgang mit Kommentaren. Die Tagung will nicht nur Anregungen für das eigene wissenschaftliche Bloggen bieten, sondern auch der Frage nachgehen, inwiefern wir derzeit das Entstehen einer neuen Forschungskultur erleben.

Zum Podcast
Musikbahnhof Klangschiene
Musikbahnhof Klangschiene

Das bunte Bahnhofsmagazin - für alle Sinne (und Unsinne) Interessantes und Unterhaltsames aus dem Musikbahnhof in Stockheim/Ufr. Musik aus alter und neuer Zeit, besondere Rezepte aus der Bahnhofsbäckerei und all das was ihr euch wünscht. Schreibt uns einfach an!

Zum Podcast
Büchermarkt - Deutschlandfunk
Büchermarkt - Deutschlandfunk

Wir bieten täglich Kritikergespräche, Porträts von Verlagen, Autorinnen und Autoren sowie Rezensionen. Wir berichten über Entwicklungen und Ereignisse auf dem nationalen und internationalen Büchermarkt.

Zum Podcast
Die Dinge des Lebens
Die Dinge des Lebens

Worüber spricht man mit einem fremden Menschen, den man besser kennenlernen möchte? Meist über Unverfängliches: Welche Filme magst du, welche Musik hörst du, was liest du so? Hinter den Antworten stecken Geschichten, und diese Geschichten erzählen oft mehr und anderes über ein Leben, als es die Chronologie einer Biografie vermag. Und so lädt Marion Brasch in unserer neuen Reihe ihre Gäste – bekannte Gesichter aus Kunst, Kultur oder Gesellschaft – dazu ein, einen Lieblingsfilm, eine Lieblingsplatte und ein Lieblingsbuch mitzubringen.

Zum Podcast
Erzähl doch mal was - Kurzgeschichten
Erzähl doch mal was - Kurzgeschichten

Der Podcast "Erzähl doch mal was" ist für alle großen und kleinen Zuhörer*innen gedacht, die sich bei ein paar Kurzgeschichten entspannen möchten und Geschichten mit und ohne Sinn lauschen möchten. Alle Geschichten sind dabei von der Autorin Stephanie Brenninkmeyer selbst geschrieben und vorgelesen.

Zum Podcast
Stadt. Land. Stuss. - NDR Kultur
Stadt. Land. Stuss. - NDR Kultur

Wir reisen mit Ihnen von A wie Aarhus nach B wie Bologna. Kreativ und komprimiert erfahren Sie Nützliches und Unnützes zu den wirklich echten Kulturstädten Europas. Nur verreisen müssen Sie selbst.

Zum Podcast

Kategorien die dir gefallen könnten